über uns - Bugadi's Deutscher Pinscher

BUGADI'S
Deutsche Pinscher
Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

So kamen wir zum Deutschen Pinscher

Eine erste innige Hundebekanntschaft im Sommerurlaub 1994 ließ den Entschluss reifen, einen Deutschen Pinscher in unsere Familie zu holen. Die Suche war beschwerlicher als gedacht.
Doch im September kam endlich die Hündin Arielle, die letzte eines Wurfes, im Alter von 6 Monaten zu uns.

Die so entstandene Liebe zum Deutschen Pinscher ließ im Oktober 2002 mit dem 4-jährigen Rüden Brave Heart of Leijliden unsere Familie vergrößern. Vom ersten Tag an verstanden sich Braven und Arielle, als wären beide immer beisammen gewesen.




Als Welpe kamen im Mai 2004 die Hündin Duffyco's Majonn und im Juni 2005 die Hündin Lilla Enebys Amethyst in unser kleines Rudel.
Sie bilden die Basis unserer seit dem PSK-Beitritt im Jahr 2001 geplanten Pinscherzucht.
Im März 2007 gesellte sich die liebevolle Pinscherhündin Gribbans Fiffi zu uns.
Ihre im April 2011 geborenen Tochter Bugadi's Faizah ist zurzeit unsere Zuchthündin.

Unsere Pinscher leben gemeinsam mit uns in einem Einfamilienhaus. Hier werden auch die Welpen geboren und verbringen hier ihre ersten Lebenswochen.



 
 
 
 
update: 26.07.2017
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü